"atmen, lächeln, entspannen"
 sanfte Gesundheitsmedizin 

Sanfte Gesundheitsmedizin

Die sanfte Gesundheitsmedizin ist die Kraft, Unterstützung und Begleitung aus der Natur. Vergessene Kräuter und die frühere Hausapotheke ist immer mehr in Vergessenheit geraten, aber mittlerweile haben viele wieder dahin zurück gefunden und immer mehr Informationen über die Kräutermedizin für Geist,Seele und Körper kommen wieder hoch, auch Dank des Internets.


In der sanften Gesundheitsmedizin wird die Unterstützung der ganzen Pflanze verwendet in Form von Tees, Tinkturen oder Extrakten. Diese Formen beinhalten dementsprechend auch alle Inhaltsstoffe, sowie den Körper, Geist und Seele der Pflanze und wirkt daher auf den ganzen physischen und energetischen Körper.

Die Homöopathie zum Vergleich beinhaltet nur die Information der Ursubstanz. Hier wird im dem Bereich der Informationsübertragung bewirkt, also der Frequenzübertragung.